Blechgaragen von Omicroner

 

Die Blechgaragen günstig und sicher kaufen, bei Omicroner-Garagen.de

Blechgaragen
  • Was sind Blechgaragen eigentlich?

    Als Blech bezeichnet man alle Metallteile, die unter 5 mm Dicke gewalzt werden. Aus einem Stück Blech werden Backöfen, Löffel, Autos und so gut wie alle Dinge des täglichen Lebens hergestellt, die etwas länger halten müssen und dazu noch stabil sind – so auch Garagen.


    Blechgaragen werden natürlich nicht aus Gold- oder Chromblechen hergestellt. Alle handelsüblichen Blechgaragen bestehen aus Stahl- oder Aluminiumblechen. Das Material und die Form der Bleche entscheiden darüber, zu welchem speziellen Typ der Fertiggaragen sie gerechnet werden.


So gibt es Wellblechgaragen. Diese sind recht günstig und schon ab 800,00 € zu kaufen. Dann sind da noch die Aluminiumgaragen, die so um die 1.200,00 € kosten. Die meistverkauften Garagen dieser Art sind Stahlgaragen.
Stahlblechgaragen gibt es als Profilwandgaragen (also mit profilierten Blechen) und als Glattwandgarage. Ob nun verputzt, blank oder lackiert, entscheiden Sie als Kunde.

Zu den Garagen Preislisten, hier klicken.


Eigenschaften der Blechgaragen


Blechgarage 1

Alle Garagen aus Blech haben gemeinsame Eigenschaften: Alle Blechgaragen sind preiswert.
Ich habe den Begriff „billig“ bewusst vermieden. Metalle sind hochwertig und teuer. Beton ist sehr preiswert, aber extrem schwer. Somit sind die Bearbeitung, der Transport und die Montage von Blechgaragen sehr viel einfacher und somit billiger. Die reinen Materialkosten sind aber im Vergleich zu Beton sehr hoch.



„Blechgaragen sind trocken.“


Blechgarage 2

Diese Aussage ist in der Praxis nicht immer richtig. Oft wird der Stellplatz unter der Garage falsch oder nicht richtig gegen Wasser gesperrt. So kann Wasser von außen in die Garage gelangen. Auch fehlerhafte Montagen mit undichten Wänden und Dächern führen zu feuchten Blechgaragen. Steht diese auf einer Betonplatte und sind die Fugen versiegelt, sollte sie eine Luftfeuchte von 60 % halten können.

„Blechgaragen rosten.“


 

Diese Aussage ist richtig. Alle Blechgaragen rosten irgendwann – die meisten aber erst nach über 25 oder sogar 50 Jahren. Sie brauchen also keine Angst zu haben, dass Sie in den nächsten Jahren ein verbeultes, rostendes Blech neben Ihrem Haus stehen haben werden.

Qualität der Blechgaragen.


 

Es gibt Garagen, die 800,00 € kosten, und es gibt Garagen, die über 3.500,00 € wert sind. Die Antworten auf folgende Fragen entscheiden darüber, Blechgarage gekauft werden muss: • Wie und wofür wollen Sie diese nutzen? • Wie stark ist der Korrosionsschutz? • Wie soll die Garage aussehen, und welche Lagereigenschaften muss sie besitzen?

Blechgaragen News